Das Brillenschaf

Das Kärntner Brillenschaf ist keine "gewöhnliche" Schafrasse.

 

Es zählt zu den gefährdeten Nutztierrassen in Österreich und hat eine lange Geschichte hinter sich. Es grenzt fast an ein Wunder, dass es gelungen ist, das Kärntner Brillenschaf vor dem Aussterben zu retten. Heute gibt es wieder rund 200 Züchter und 5000 Zuchttiere.

Und wir sind einer dieser Zuchtbetriebe!

Landwirtschaft wird im Villgratental groß geschrieben. So auch bei uns! Wir ernten nicht nur das Heu für unsere Kärntner Brillenschafe auf den umliegenden Feldern, wir versuchen uns auch im Kartoffelanbau.

Ebenso verschiedene Kräuter, grüner Salat, Mangold, Karfiol und mehr ernten wir in unseren Hochbeeten. Überzeugen Sie sich selbst von unserem Naturhochbeet direkt neben dem Gasthaus.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now